Wo:

Die Curlinghalle befindet sich direkt am Ende der Seelandhalle

Teilnehmerzahl:

Ab 6 bis 20 Personen. Die ideale Anzahl pro Rink sind 8 Personen

 

Spielzeiten:

Täglich, ausser von Montag bis Donnerstag von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr und an einzelnen Wochenenden mit Turnieren. Während diesen Zeiten ist die Halle durch die Curlingvereine belegt. Freie Zeiten sind auf dem Rinkbelegunsplan ersichtlich (farbige Flächen = Besetzt)

 

Kosten:

200 Franken pro Rink und zwei Stunden Spielzeit. Im Preis ist die Betreuung inbegriffen.

 

Ausrüstung:

Jeder Teilnehmer bringt saubere Hallen-Turnschuhe mit, dazu warme und bequeme Kleider.

Mit Strassenschuhen darf die Curlinghalle und das Eis nicht betreten werden!

 

Vor dem Spiel:

Kommen sie fünfzehn Minuten vor Beginn und melden Sie sich im Curlerstübli.

 

Nach dem Spiel:

Lassen Sie ihre Curling-Schnupperlektion im Curlerstübli ausklingen.

Das Curlerstübli (Vereinslokal) kann ausserhalb der Curling-Saison auch für private Anlässe gemietet werden. Infos hier.

 

Versicherung:

Ist Sache der Teilnehmer.

 

Bezahlung:

Bar in der Halle oder mittels Banküberweisung.